Abwasser-Belüfter

Die JÄGER Group entwickelt und produziert seit Anfang der 1980er Jahre Abwasserbelüfter für Kläranlagen von Kommunen und für die Industrie, denn ein wichtiges Element in biologischen Kläranlagen ist das Belüftungssystem. Mit unserer Belüftungstechnik für die Abwasserreinigung sorgen wir für sauberes Wasser weltweit. Unsere Belüfter zeichnen sich durch Effizienz, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit aus, der JetFlex® Rohrbelüfter ist beispielsweise seit fast 40 Jahren kontinuierlich im Einsatz. Wichtig ist uns dabei auch die Einsparung von Energie, um die Umwelt zu schonen und die Kosten für die Anlagenbetreiber zu senken.

Unser JetFlex®-Produktportfolio umfasst Tellerbelüfter, Rohrbelüfter und Streifenbelüfter, die für unterschiedliche Einsätze geeignet sind.

Wir entwickeln die Werkstoffe unserer Belüfter-Membranen selbst: Im firmeneigenen Labor testen unsere Chemiker abwasserresistente Materialien aus Elastomeren und Polyurethan.

Folgende Membran-Werkstoffe verwenden wir für die Belüfter:

  • Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk (EPDM) für Abwässer in kommunalen Kläranlagen
  • Nitrilkautschuk (NBR) und Polyurethan (PUR) für den Einsatz bei ölhaltigen Abwässern in der Industrie
  • Silikon-Kautschuk (SI) für spezielle Industrieanlagen
  • Fluorelastomere (FKM) für besondere Behandlungsprozesse

Die Tellerbelüfter und die Rohrbelüfter gibt es mit Membranen sowohl aus EPDM, Silikon, PUR, NBR und FKM, optional mit PTFE-Beschichtungen. Beide Belüfterarten überzeugen durch eine geringe Wartung und einen schnellen Einbau. Ergänzt wird die Produktpalette durch unsere Streifenbelüfter aus PVC mit einer Mikro-Perforation-Membrane aus PUR. Sie zeichnen sich durch eine einfache Montage am Beckenboden und hohe Lebensdauer aus.

JetFlex® CBD

JetFlex® Rohrbelüfter

JetFlex® Streifenbelüfter

JetFlex® Tellerbelüfter

Endless Tube 75

Teichbelüftung