FÜR MEHR BIOMASSE

Clear­tec® Tex­ti­les Festbett

Die JÄGER Group bie­tet mit dem CLEARTEC® IFAS-Sys­tem eine leis­tungs­star­ke und platz­spa­ren­de Lösung zur Ver­bes­se­rung der Behand­lungs­ka­pa­zi­tät von kom­mu­na­len und indus­tri­el­len Klär­an­la­gen. Die Tech­no­lo­gie kom­bi­niert das Bes­te aus Belebt­schlamm- und Bio­film­pro­zess in einem ein­zi­gen Schritt und ist in der Lage, sehr hohe CSB/BSB- und Ammo­ni­ak-Ent­fer­nungs­ra­ten zu errei­chen. Das Sys­tem kann auch ein­fach für die voll­stän­di­ge bio­lo­gi­sche Nähr­stoff­ent­fer­nung kon­fi­gu­riert werden.

Wie funk­tio­niert es?

Das CLEARTEC® IFAS-Sys­tem erhöht die Leis­tung eines her­kömm­li­chen bio­lo­gi­schen Pro­zes­ses, indem es die Kon­zen­tra­ti­on der akti­ven Bio­mas­se auf eine Men­ge erhöht, die mit einem her­kömm­li­chen Belebt­schlamm­sys­tem nicht erreich­bar ist. Mit sei­ner Ober­flä­chen­rau­heit und Fle­xi­bi­li­tät bie­tet Clear­tec Fest­bett eine sehr gro­ße Ober­flä­che, auf der akti­ve Mikro­or­ga­nis­men ohne Strö­mungs­ein­schrän­kun­gen wach­sen kön­nen. Der auf dem Tex­til ange­brach­te Bio­film erhöht die Kon­zen­tra­ti­on der Mikro­or­ga­nis­men im Belüf­tungs­be­cken und führt zu einer Ver­bes­se­rung der bestehen­den Effi­zi­enz der Abwas­ser­be­hand­lung ohne zusätz­li­chen Platz­be­darf der Anla­ge. 

Clear­tec-Medi­en wer­den durch star­re Trag­kon­struk­tio­nen gehal­ten, so dass kei­ne Gefahr besteht, dass Medi­en in die Ent­la­de­strö­me gelan­gen. Die Belüf­tung und Medi­en­rei­ni­gung erfolgt über hoch­ef­fi­zi­en­te Feinblasendurchlässe.

Vor­tei­le auf einen Blick

Covid-19 Inhalte