Gummiprofile

Gummiprofile werden im Extrusionsverfahren endlos hergestellt. Hierfür wird die unvulkanisierte Kautschukmischung in Extrudern plastifiziert und durch aufgesetzte Extrusionswerkzeuge (Mundstücke) im Spritzkopf der Anlage in die entsprechende Querschnittsgeometrie gebracht.

Durch beliebig anpassbare Mundstücke lassen sich verschiedene Profilquerschnitte fertigen, sodass für jeden Anwendungsfall die richtige Geometrie realisiert werden kann. Durch anschließende Vulkanisation wird das Profil formstabilisiert. Die Vulkanisation im Dampfkessel oder im Salzbad wird dabei ebenso genutzt wie die Heißluftvulkanisation, die UHF-Fertigung oder die IR-Schockvulkanisation. Gummiprofile werden unter anderem im Fahrzeugbau, der Bauindustrie und im allgemeinen Maschinenbau zum Schützen oder Dichten verwendet.

Individuell

Bei dynamisch beanspruchten Profildichtungen berechnen wir die notwendigen Anpresskräfte und passen sie dann durch Hohlkammern oder Schaumstrukturen gezielt an. Die notwendige Überdeckung bzw. der Dichtungshub können mittels FEM-Analyse numerisch optimiert werden. Ergänzt werden diese Spezialanfertigungen durch ein breit gefächertes Sortiment von Standardprofilen.

  • Vollprofile aus einem Werkstoff
  • Duplex oder n-plex Profile aus mehreren Werkstoffen oder Härten
  • Moosgummiprofile und Weichgummiprofile und deren Kombinationen
  • Kantenschutzprofile mit und ohne Dicht- und Abdeckelemente

Selbstklebend

Zur Vereinfachung der Montageprozesse können Profile mit einfachen, selbstklebenden Montagehilfen ausgerüstet werden. Diese kalt aufgebrachten Klebebänder dienen z. B. als Transportsicherung, stellen aber keine dauerhafte Befestigung dar. Durch die Verwendung von hitzeaktivierbaren Klebesystemen lassen sich Profile bei Bedarf auch dauerhaft und prozesssicher befestigen bzw. verkleben. So kann beispielsweise auf Einziehnuten in verschiedenen Bauteilen verzichtet werden.

Wir bieten unter anderem folgende Materialien im Bereich der Gummiprofile an:

  • EPDM
  • NBR
  • NR
  • SBR
  • CR
  • Silikon
  • FKM

Kontaktieren Sie unseren Experten:

Zentrales Produktmanagement

Kontaktformular