Gummischläuche

Gummischläuche werden in diversen Industriebereichen eingesetzt. Sie dienen in erster Form als flexible Transportmittel zur Förderung von Fluiden oder Feststoffen (als Granulat oder Pulver) und bieten damit einen entscheidenden Vorteil im Gegensatz zu statischen Rohren aus Metall oder Kunststoff.

Die Eigenschaften des Werkstoffs Gummi eröffnen für Schläuche ein breites Feld an Anwendungsmöglichkeiten in den verschiedensten Einsatzgebieten. Ob elastisch und abriebfest oder mechanisch, thermisch sowie chemisch belastbar, die Spezifikationen von Gummischläuchen sind nahezu uneingeschränkt.

Wo der Werkstoff an seine Grenzen stößt, besteht zudem die Möglichkeit durch textile Einlagen oder metallische Festigkeitsträger die bestehenden Eigenschaften auszuweiten. Technische Schläuche sind in der Regel standardisierte Industrieprodukte, die nach DIN oder ISO genormt sind.

Die JÄGER Group bietet ein umfassendes Programm von Schläuchen für alle Einsatzgebiete und liefert Schläuche für Druck- und Vakuumbeanspruchung in praxisgerechten Dimensionen, Wandstärken und Längen mit und ohne Armaturen. Diese Vielfältigkeit ermöglicht den zuverlässigen Einsatz in der Landwirtschaft und der Lebensmittelindustrie (zum Beispiel Molkereien) aber auch in Kieswerken, im Maschinenbau und Rohrleitungsbau.

Wir bieten unter anderem folgende Materialien im Bereich der Gummischläuche an:

  • NR
  • SBR
  • NBR
  • EPDM
  • CR
  • Silikon
  • FKM

Kontaktieren Sie unseren Experten:

Produkt- und Prozessentwicklung

Kontaktformular