Kunststoffformteile

Produktionstechnik

Entscheidend für ein Kunststoffformteil, welches im Einsatz überzeugt und den gegebenen Einflüssen standhält, ist das korrekt ausgewählte Produktionsverfahren. Innerhalb der JÄGER Group sowie über unsere strategischen Partner lassen sich diverse Projekte mit unterschiedlichen Verfahren realisieren.

Unter anderem bieten wir:

  • Spritzgießen
  • Blasformen
  • Schäumen
  • Thermoformen

Simultane Entwicklung

Durch die parallele Entwicklung von Kunststoffformteilen und Werkzeugkonzepten werden optimale Durchlaufzeiten und die bestmögliche Produktperformance erreicht. Der Einsatz von Simulationssoftware zur FEM-Festigkeitsberechnung (Finite-Elemente-Methode) und zur Darstellung des Formfüllverhaltens (mold-flow) sichert die strukturelle Stabilität der Bauteile und sorgt später in der Produktion für sichere Prozessabläufe.

Wir bieten unter anderem folgende Materialien im Bereich der Kunststoffformteile an:

  • PA
  • POM
  • PET
  • PC
  • PPE
  • PVC
  • PE
  • PP
  • PEEK
  • PPS
  • PSU
  • PUR
  • TPE

Kontaktieren Sie unseren Experten:

Produkt- und Prozessentwicklung

Kontaktformular