Gum­mi­ku­geln und Kunst­stoff­ku­geln

Gum­mi­ku­geln und Kunst­stoff­ku­geln wer­den vor­wie­gend als Ver­schluss in Ven­ti­len und Pum­pen oder für die Rei­ni­gung von Rohr­lei­tun­gen, Hei­zungs­sys­te­men sowie Sieb­an­la­gen ver­wen­det. Bei unse­ren Kugeln set­zen wir je nach Anfor­de­rung unter­schied­li­che Gum­mi- und Kunst­stoff­ar­ten ein, um für jeden Anwen­dungs­fall die rich­ti­gen Werk­stoff­ei­gen­schaf­ten anbie­ten zu kön­nen. Aus die­sem Grund sind unse­re Ven­til­ku­geln und Sie­b­rei­ni­gungs­ku­geln in vie­len Berei­chen der che­mi­schen Indus­trie sowie des Maschi­nen- und Anla­gen­baus zu fin­den.

Einzelkomponenten bunte Gummikugeln

Sie­b­rei­ni­gungs­ku­geln aus Gum­mi

Unse­re Gum­mi­ku­geln wer­den zur Rei­ni­gung von indus­tri­el­len Sieb­an­la­gen ver­wen­det. Die Kugeln wer­den dem Sieb­gut bei­gege­ben und sor­gen durch ihr Sprung­ver­hal­ten für per­ma­nent wie­der­ho­len­de Kol­li­sio­nen mit ande­ren Kugeln, dem Sieb­gut wie auch dem Sieb selbst. Durch die­se wie­der­keh­ren­den Impul­se wer­den die Sieb­durch­läs­se frei­ge­hal­ten. Um dem dadurch ent­ste­hen­den Abra­si­ons­druck zu begeg­nen sowie das erfor­der­li­che Sprung­ver­hal­ten zu gewäh­ren, ver­wen­den wir Mate­ria­li­en, die sich durch gerin­gen Abrieb sowie eine gute Rück­pral­lelas­ti­zi­tät aus­zeich­nen. Hier­durch wer­den best­mög­li­che Ergeb­nis­se beim Rei­ni­gungs­vor­gang erzielt.

Unse­re Exper­ti­se im Bereich der Kugeln ermög­licht uns, eine Viel­zahl an Stan­dard­ab­mes­sun­gen sowie zahl­rei­che Zwi­schen­grö­ßen in ver­schie­de­nen Här­te­gra­den zu rea­li­sie­ren, die Ihrer spe­zi­el­len Dicht­an­wen­dung gerecht wer­den.

Unser Port­fo­lio wird durch ein brei­tes Spek­trum an unter­schied­li­chen Werk­stof­fen für kun­den­spe­zi­fi­sche Anwen­dun­gen abge­run­det:

  • Mas­si­ve Sie­b­rei­ni­gungs­ku­geln aus Gum­mi, Sili­kon und Poly­ure­than
  • Sie­b­rei­ni­gungs­ku­geln mit unter­schied­li­chen Kern­ma­te­ria­li­en wie z. B. Stahl oder Blei
  • Mas­si­ve Ven­til­ku­geln aus Gum­mi, Sili­kon und Kunst­stoff
  • Ven­til­ku­geln mit unter­schied­li­chen Kern­ma­te­ria­li­en wie z.B. Kork, Holz, Stahl und Blei sowie Stahl­hohl­ker­ne (auch mit Sand­fül­lung mög­lich)

Wir bie­ten unter ande­rem fol­gen­de Mate­ria­li­en im Bereich der Kugeln in einem Här­te­be­reich von 35 ± 5 Shore A bis 85 ± 5 Shore A an:

  • CR
  • EPDM
  • NR und NBR
  • SBR
  • PUR
  • FKM
  • Sili­kon
  • TPE

Kon­tak­tie­ren Sie unse­re Exper­tin:

Zen­tra­les Pro­dukt­ma­nage­ment

Kon­takt­for­mu­lar