ENERGIE GEWINNEN AUF HOHER SEE

Off­shore

High­tech Strom­ge­win­nung vor den Küs­ten

Die Gewin­nung von Wind­ener­gie soll in den kom­men­den Jah­ren wei­ter aus­ge­baut wer­den. In Deutsch­land ist die Off­shore Wind­ener­gie vor den Küs­ten der Nord­see und der Ost­see mit beson­de­ren Her­aus­for­de­run­gen kon­fron­tiert: Aus Grün­den des Natur­schut­zes dür­fen die Wind­parks aus­schließ­lich auf hoher See gebaut wer­den. Um eine ent­spre­chen­de Was­ser­tie­fe zu gewähr­leis­ten, geschieht dies in der Regel mehr als 20 Kilo­me­ter vom Fest­land ent­fernt. Des­halb sind die Anfor­de­run­gen an die ver­bau­te Tech­nik sol­cher Wind­rä­der äußerst hoch.  

Vor allem der Auf- und Aus­bau sol­cher Anla­gen auf hoher See unter­schei­den sich immens von Wind­ener­gie-Pro­jek­ten an Land. Die zusätz­li­chen Anfor­de­run­gen rich­ten sich hier unter ande­rem an das Fun­da­ment auf dem Mee­res­bo­den, an die Ver­le­gung der Kabel unter Was­ser und auch an die War­tungs­pro­zes­se. Unse­re prak­ti­ka­blen und nach­hal­ti­gen Pro­duk­te für Off­shore-Anla­gen bie­ten hier­für die idea­le Lösung. Die JÄGER Group bringt die nöti­ge Erfah­rung mit, um auf zukünf­ti­ge Anfor­de­run­gen schnell reagie­ren zu können.

Zu unse­ren Off­shore-Pro­duk­ten zählen:

Detailsicht auf das Gewebe von Basaltnetzen

Pro­duk­te aus Basaltfasern

Durch die umfas­sen­den Bran­chen­kennt­nis­se unse­rer Teams sind wir ins­be­son­de­re im Hin­blick auf Umwelt­be­lan­ge bes­tens mit den aktu­el­len und zukünf­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen der Off­shore-Indus­trie ver­traut. Wir set­zen daher auf Basalt als wei­te­ren zen­tra­len Werk­stoff – ein Natur­pro­dukt mit dem Sie als Anla­gen­bau­er Ihren Anteil an recy­cel­ba­rem Mate­ri­al deut­lich erhö­hen kön­nen. Unse­re Lösun­gen für die Off­shore-Anla­gen über­zeu­gen: die Basalt­fa­ser-Pro­tek­to­ren und die Basalt Bags. 

Mit den Pro­tek­to­ren wer­den Beschä­di­gun­gen an den Boat­lan­dings der Off­shore-Wind­kraft­an­la­gen ver­mie­den. Die Pro­tek­to­ren kön­nen prä­ven­tiv onshore oder nach­träg­lich off­shore als Repa­ra­tur­lö­sung instal­liert wer­den. Die Basalt Bags hin­ge­gen die­nen unter ande­rem dem Schutz von Lei­tun­gen und Pipe­lines im Off­shore-Bereich. Die Instal­la­ti­on auf dem Meer erfolgt für Sie ein­fach und risi­ko­arm, da kein Ein­satz von Tau­chern not­wen­dig ist. Das Mate­ri­al ist nicht was­ser­lös­lich und wird nicht auf natür­li­chem Wege zersetzt.

Die Off­shore-Bran­che setzt auf unse­re Erfahrung

Die Wind­kraft­in­dus­trie lebt durch die Wei­ter­ent­wick­lung neu­es­ter Metho­den und Tech­no­lo­gien zur Leis­tungs­stei­ge­rung der Anla­gen. Die JÄGER Group setzt hier seit Jah­ren neue Maß­stä­be und beglei­tet nun auch die Off­shore-Indus­trie mit fun­dier­tem Know-how und inno­va­ti­ven Pro­duk­ten. Kon­tak­tie­ren Sie uns jetzt und las­sen Sie sich über unse­re Lösun­gen und Ver­fah­ren für den Off­shore-Bereich beraten. 

Jäger Gum­mi und Kunst­stoff GmbH

- Deutsch­land -

logo-borderless-jaeger-mare-solutions

Jae­ger Mare Solu­ti­ons GmbH

- Deutsch­land -

Covid-19 Contents