News – 11.01.2023

Jae­ger Mari­ti­me Solu­ti­ons GmbH Schallschutzsystem

Jae­ger Mari­ti­me Solu­ti­ons GmbH Schallschutzsystem 

Im Som­mer letz­ten Jah­res war Jae­ger Mari­ti­me Solu­ti­ons GmbH erfreut, an einem Pro­jekt zur Besei­ti­gung von Blind­gän­gern in einem Off­shore-Wind­park in Groß­bri­tan­ni­en betei­ligt zu sein.

Mit unse­rem fun­dier­ten Wis­sen auf dem Gebiet der Lärm­min­de­rung konn­ten wir mit unse­rem Schall­schutz­sys­tem tat­kräf­ti­ge Unter­stüt­zung bieten.

Drei Con­tai­ner mit Aus­rüs­tung von Jae­ger Mari­ti­me Solu­ti­ons GmbH für ein Schall­schutz­sys­tem wur­den in Bre­mer­ha­ven ver­la­den, dar­un­ter Schlauch­win­den und eine Ver­le­ge­ein­heit sowie ein kom­plet­ter Satz Werk­zeu­ge und Sicherheitsausrüstung.

Big Bub­ble Curtain (BBC)

Ein­satz des BBC

Hin­ter­grund

Unser Kun­de war James Fisher Sub­tech, ein auf tech­ni­sche Unter­stüt­zung für die Schiff­fahrt spe­zia­li­sier­tes Unter­neh­men, das UXO-Dienst­leis­tun­gen für James Fisher Rene­wa­bles durchführte.

UXO-Räu­mung bedeu­tet UneX­plo­ded Ord­nan­ce Clearan­ce. Wie bei Groß­bau­stel­len an Land müs­sen auch Groß­bau­stel­len im Meer vor Beginn der Bau­ar­bei­ten auf nicht explo­dier­te Kampf­mit­tel und ande­re poten­zi­ell gefähr­li­che Über­res­te ver­gan­ge­ner Kon­flik­te abge­sucht werden.

Gefun­de­ne nicht explo­dier­te Kampf­mit­tel müs­sen teil­wei­se kon­trol­liert gesprengt wer­den – hier kommt Jae­ger Mari­ti­me Solu­ti­ons GmbH ins Spiel. Da Unter­was­ser­spren­gun­gen natur­ge­mäß viel Schall bzw. eine Druck­wel­le erzeu­gen, ähn­lich wie bei Mono­pi­le-Ramm­un­gen, muss auch hier ein Schall­schutz­sys­tem ein­ge­setzt wer­den. Daher wird ein Fern­feld-Lärm­schutz­sys­tem ein­ge­setzt – in die­sem Fall haben wir unse­ren klas­si­schen Big Bub­ble Curtain (BBC) bereitgestellt.

Wir freu­en uns auf die Zusam­men­ar­beit, um das Leben im Meer zu schüt­zen und die Nach­hal­tig­keit der Ozea­ne zu verbessern!

Sie haben Fra­gen?
Spre­chen Sie uns an!

Covid-19 Contents